Steuern Sie Ihre Krankenhauskapazitäten schnell und effizient

In kritischen Situationen oder Katastrophenfällen, in denen das Aufnahmevolumen von Patienten in Kliniken und Krankenhäusern zunimmt, ist der Koordinierungsbedarf sehr groß. In diesen Fällen ist der leichte Zugang zu Informationen über Patienten, Betten, Personal und die aktuelle Kapazität entscheidend, um effiziente Abläufe zu gewährleisten.  

INSIGHT-IMG13366_01_US - INSIGHT-patient-ward-image

Mit einer digital unterstützten Kapazitätsplanung können Kapazitäten innerhalb einer Abteilung oder auch stations- und standortübergreifend verwaltet und überblickt werden, die Übersicht und Koordination für Krankenhäuser und Klinikverbünde jeder Größe immens erleichtert. Mit einfachen Übersichten zu ankommenden oder bereits aufgenommenen Patienten sowie zu belegten und verfügbaren Betten und z.B. Beatmungskapazitäten kann das Personal die Behandlung von Patienten sowie die Bettenkapazitäten verwalten und bei Bedarf auch schnell zusätzliche Ressourcen zuweisen. Updates können sofort und stumm auf allen relevanten Bildschirmen geteilt werden, damit alle Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand sind und mit der gleichen Datenbasis arbeiten. Das garantiert eine höhere Qualität der Behandlung, zusätzliche Sicherheit für stationär aufgenommene Patienten und effizientere Arbeitsabläufe. Eine digitale Ressourcenplanung bietet Ihnen den Überblick, den Sie benötigen, um die Bettenkapazitäten und die Patientenbehandlung in Ihrer Einrichtung effizient zu steuern.

Darüber hinaus können über Patientenlisten alle Patienten, wartende Patienten, verfügbare Betten und Ressourcen und geplante Entlassungen angezeigt werden. Farbcodierte Anzeigen veranschaulichen die Schwere der Erkrankung des Patienten, den COVID-19-Status sowie den potenziellen Bedarf einer Beatmung oder Atemunterstützung, sodass das Personal stets auf einen Blick informiert ist. Im Verlauf der Behandlung kann das Personal Patienten- und Pflegeinformationen einfach aktualisieren, Patienten in Betten verlegen und Verantwortlichkeiten zuweisen, um für zusätzliche Sicherheit während des stationären Aufenthalts zu sorgen.

Die BI-Funktionalität ermöglicht zudem eine schnelle Auswertung aller Mitarbeiter- und Patientenkontakte, sowie Vorhersagen und Forecasts zum zukünftigen Patientenaufkommen, der aktuellen Ressourcenallokation und einem Echtzeit-Soll-Ist-Abgleich.

Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.

 

Hier gehts zu unserem CoVid-19 Resource Center!

UK&I-COVID-email-banner-600x170